Zahlungsarten

Bei Schwarte-Shop.de können Sie Ihre Einkäufe so bezahlen, wie Sie es wünschen. Als besonderen Service bieten wir Ihnen die unterschiedlichsten Zahlungsarten an.

Vorkasse

Nach erfolgter Bestellung erhalten Sie eine E-Mail Bestätigung, mit den Zahlungsbetrag und die erforderlichen Angaben, z.B. die Bestellnummer für die Überweisung. Nach Gutschrift auf unserem Konto, in der Regel braucht die Bank dafür 1 – 2 Werktage, wird die verfügbare Ware schnellstmöglich den Zusteller für eine fristgerechte Anlieferung übergeben.

Sollte die Zahlung entgegen einer anders lautenden Vereinbarung, nicht innerhalb von 14 Tage bei uns eingegangen sein, werden wir automatisch die Bestellung kostenfrei stornieren.


Bankverbindung:

Kontoinhaber: Schwarte-Shop.de   Betrag: . . . . . . . . . . . EUR
Kontonummer: 062 213 3603
  Verwendungszweck 1:
Bestellnummer . . . .
Bankleitzahl: 290 800 10
  Verwendungszweck 2:
KD-NR  . . . . . . . . .
Bankname: Commerzbank (v. Dresdner Bank)
     
BIC/SWIFT-Code: DRES DE FF 290
     
IBAN-Code: DE39 2908 0010 0622 1336 03
     


Bei Überweisungen aus dem Ausland: Anfallende Bankgebühren für den Überweisungsauftrag sind vom Kunden zu tragen. Sollte der eingehende Betrag um eine Bankgebühr gekürzt sein, halten wir uns die Lieferung bis zur vollständigen Bezahlung des Auftragswertes vor.

Hinweise für Rückerstattung: Zuviel bezahlte Beträge, z.B. bei einer Teillieferung oder weil aus unvorhergesehenen Gründen kein Lieferung erfolgen kann, werden wir Ihnen innerhalb von drei Werktagen den per Vorkasse bezahlten Betrag erstatten. Teilen Sie uns hierfür Bankverbindung mit.


Nachnahme

Die Lieferung per Nachnahme ist eine altbekannte Zahlungsart „Zug um Zug“. Bei Auswahl der Zahlungsart „Bar-Nachnahme“ liefert der Postbote die bestellte Ware und kassiert direkt bei der Zustellung den  Rechnungs- betrag. Denken Sie bitte daran, der darf nur Bargeld akzeptieren. Für die Abwickelung der Nachnahme erheben die Deutsche Post/DHL ein Einzugsentgelt in Höhe von 4,00 Euro, dass wir Ihnen im Bestellformular bereits ausgewiesen haben, sowie ein Kostenbetrag von 2,00 Euro, das der Postbote direkt mit abrechnet. Diese Zahlungsart können wir Ihnen nur bei Paketversand von unserem Lager anbieten.


PayPal

PayPal ist ein Online-Zahlungsservice für einfachen, sicheren und schnellen Zahlungsverkehr. Um diese Zahlungsart nutzen zu können, müssen Sie kein registrierter PayPal-Kunde sein. Melden Sie sich einfach im Zuge des Zahlungsprozesses bei PayPal an. Dabei verknüpfen Sie ihr PayPal-Konto mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte, so können Sie ihre Bankdaten bei PayPal hinterlegen und müssen diese nicht bei jedem Online-Einkauf, erneut eingeben und übers Internet senden.

  • Sicher: PayPal genießt großes Vertrauen bei Käufern und Verkäufern, es gibt zwischenzeitlich über 175 Millionen PayPal Konten.
  • Einfach: Die von Ihnen eingebebenen Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. In der Zukunft
    bezahlen Sie mit nur zwei Klicks über Ihr PayPal Konto.
  • Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell ein und die Ware kann sofort verschickt werden und Sie erhalten sie in
    der Regel schneller.


Weitere Informationen finden Sie unter www.paypal.de


Sofortüberweisung

Sofortüberweisung ist eine innovative Zahlungsart mit TÜV-Zertifikat und TÜV-geprüfter Transaktionssicherheit, die von der Payment Network AG entwickelt und bereitgestellt wird. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Payment Network AG stellt sofortueberweisung.de automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt auf das Bankkonto vom Verkäufer überwiesen.

Das bedeutet, der Versand wird unverzüglich ohne Verzögerungen durch Banklaufzeiten abgewickelt. Für Sie als Endkunde ist keine Registrierung notwendig, um sofortueberweisung.de als Zahlungsart zu nutzen.

Die Abwickelung ist so sicher wie Ihr Online-Banking. Die Payment Network AG (sofortueberweisung.de) ist nur ein technischer Mittler zwischen uns und Ihrer Bank. Sie ist nichts anderes als ein Briefträger, der die PIN- und TAN- Daten in einem verschlossenen Brief übermittelt. Sie geben Ihre PIN und TAN nicht bekannt, Ihre Daten werden verschlüsselt an Ihr Kreditinstitut übermittelt. Die Sicherheit des Datentransfers und insbesondere die Verschlüsselung und Sicherheit der PIN- und TAN-Daten wird laufend vom TÜV Saarland überprüft, der der Payment Network AG auch entsprechende Gütesiegel (Geprüfter Datenschutz) ausgestellt hat.

Grundsätzlich können Sie sofortueberweisung.de als Zahlungsart nutzen, wenn Sie über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken sofortueberweisung.de noch nicht verfügbar ist. Für die Nutzung von sofortueberweisung.de müssen Sie sich nicht registrieren. Sie benötigen lediglich:

Voraussetzungen:

  • Ein onlinefähiges Bankkonto
  • Ihre Kontonummer
  • Ihre Bankverbindung
  • Die PIN Ihres Online-Banking-Kontos
  • Eine TAN Ihres Online-Banking-Kontos
  • Evtl. weitere Daten Ihres Online-Banking-Systems     


Der Ablauf:

Schritt 1
Sofortüberweisung als Zahloption auswählen

Schritt 2
Im gesicherten Zahlformular eränzen Sie die bereits eingegebenen Bestelldaten mit Ihrer Bankleitzahl und Kontonummer

Schritt 3
Überweisung mit PIN- und TAN-Daten bestätigen

Hinweis zur Haftung bei Missbrauchsfällen: Bei dem Dienst sofortueberweisung.de ist es bisher zu keinen Missbräuchen gekommen (TÜV-zertifiziertes Online-Zahlungssystem). Vorsorglich weist sofortueberweisung.de dennoch darauf hin, dass es viele Banken und Sparkassen gibt, die davon ausgehen, dass die Nutzung des Dienstes sofortueberweisung.de wegen der Verwendung Ihrer PIN und TAN zu einer Haftungsverlagerung bei etwaigen Missbrauchsfällen durch Dritte führt. Dies kann dazu führen, dass sich Ihre Bank im Missbrauchsfall weigert, den Schaden zu übernehmen, und im Ergebnis Sie den Schaden zu tragen haben. Vorsorglich hat daher der Betreiber des Dienstes sofortueberweisung.de, die Payment Network AG, zu Ihren Gunsten eine Versicherung abgeschlossen, die Schäden bei Missbrauch nach Maßgabe der unter diesem Link wiedergegebenen Versicherungsbedingungen ersetzt. Hierdurch werden Sie im Rahmen des Versicherungsumfanges vor etwaigen Haftungsrisiken geschützt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sofortueberweisung.de

Kontakt
Tel.:
05954 / 92 58 32
Fax.:
05954 / 13 19
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.:
09:00 - 18:00 Uhr
Sa.:
09:00 - 13:00 Uhr
  Nutzen Sie ganz
 bequem unseren
kostenlosen
Rückruf Service
 Verschlüsselte
Datenübertragung
SSL